Stille

Sehr viel stiller als sonst, ist es zur Zeit auf meinem Blog …

Still aus verschiedenen Gründen:

Anfang September.

Der wichtigste Grund ist aber meine liebe Freundin, die ich gerade auf ihrem letzten Weg begleite und versuche, so gut es irgendwie geht, zu unterstützen.

Das ist einerseits aus der freundschaftlichen Perspektive sehr schön, auf der anderen Seite zerreißt es mir das Herz, sie so zu sehen…

Eine wunderbare, aktive, lebenslustige Frau im besten Alter. Eine tolle Menschin, farbenfroh und bunt, liebevoll und herzlich, lustig, empathisch, gastfreundlich, menschlich, tierlieb, tapfer, mutig …ach, mir fallen zig wunderbare Eigenschaften für sie ein …

Nur eins war und ist sie nie gewesen: still

Und jetzt kommt so langsam die Stille, sie kriecht immer näher und es wird alles ruhig und leise. Es ist quasi eine empfundene Lautlosigkeit, es gibt kaum Geräusche, ein paar Worte, die so kostbar sind und die ich nicht mehr loslassen will…

Wir empfinden die Stille nicht als störend, nicht als Bedrohung, es ist eine ruhige Stille, die wir gut aushalten können.

Ich fühle mich teilweise bewegungslos, die Gefühle fahren gerade Achterbahn und ich muss zusätzlich aufpassen, damit meine MS nicht laut wird.

Wie lange es noch dauert hat sie mich gefragt …So lange wie es dauert, war meine Antwort.

Das sind meine derzeitigen Gedanken und Gefühle.

fast Ende September:

Still ist jetzt, ganz still…. Ich kann es nicht glauben, auch wenn wir es gespürt haben…

Flieg liebe Freundin flieg, ich werde DICH nie vergessen und immer in meinem Herzen tragen.

Das Leben ist schön, DEINE Worte… keine Tränen, keine Trauerfeier, kein Halleluja…

Wir lächeln und weinen vor Glück …

DANKE

Still, leise und dankbar für die schöne gemeinsame Zeit verabschiedet sich,

Deine Freundin Christine!

 

translate

 

 

Advertisements

77 Gedanken zu “Stille

  1. Golfballrot

    Auch ich schreibe jetzt endlich …..aber eigentlich ist alles gesagt! So wunderschön hast Du geschrieben. M. ist in Deinen Erzählungen immer so lebendig gewesen und ich habe sie leider nie kennengelernt und doch hatte ich das Gefühl, sie ein wenig zu kennen. So tapfer, so lustig, so lebensfroh, so anders, so ehrlich, so hübsch….und doch mußte sie diese Welt verlassen. Es ist leider im Leben nicht gerecht und auch nicht vorhersehbar. Ich drücke Dich, ich danke Dir für Dein „Kümmern“, für Deinen wunderschönen Post, der mir glatt die Tränen in die Augen schießen läßt und der alte Erinnerungen wach werden läßt! Danke, daß es Dich gibt und paß auf Dich auf. Ich freue mich auf unser Wiedersehen. Dein Golfallrot

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Golfballrot!
      Vielen Dank für die lieben Worte. Ich dachte mir schon, dass das bei Dir Erinnerungen hochkommen lässt…. ob das Leben gerecht ist oder nicht, das fragen wir uns doch schon lange nicht mehr… es ist nicht immer einfach, aber wir meistern die Hürden zusammen doch ganz gut…<3
      Liebe Grüße sendet, Deine Christine! ❤ ❤

      Gefällt mir

  2. Monika

    Liebe Christine,
    was bist du doch für eine überwältigende Frau. Seit geraumer Zeit lese ich deine Beiträge und ich spüre diese, deine Lebensfreude. Sie überträgt sich, auf mein Denken. Das ist sehr interessant und positiv. In deinen Worten ist Zuversicht, Anteilnahme, menschliche Wärme, Freude, Hoffnung und vieles, vieles mehr. Du gibst vielen Menschen Kraft, Mut, um ihr Leben zu meistern.
    Jetzt, was ist jetzt. Bei allen Worten, die gesagt wurden und werden, wird nicht annähernd, dein Gefühl des Verlust, ausgedrückt. Man kann es nicht in Worte fassen. Wir stehen an einer Grenze.
    An einer die wir nicht überschreiten können, noch nicht. Was uns bleibt ist der Schrei eines Vogels hoch über uns.

    Wir dürfen Trauern, damit wir wieder Lachen können.

    Danke, für das, was dich so menschlich, macht.
    Monika

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Monika,

      vielen lieben Dank für diesen wunderschönen Kommentar.

      Ich freue mich wirklich sehr und finde es extrem schön, wenn ich Menschen, wenn ich Dich mit meinen Worten erreichen kann.

      Dieser Beitrag war besonders schwer. Erst wollte ich ihn gar nicht posten, aber nein, warum eigentlich nicht.

      Unser Weg, meine Trauer, meine Art den Verlust zu verarbeiten…. auch dies möchte ich mit Euch lieben Lesern teilen.

      Das Leben ist schön, auch mit diesen Momenten, die wirklich schwer sind und die einem fast das Herz brechen….

      Aber ich weiss genau, meine Freundin lacht und strahlt und macht die Welt, da wo sie jetzt ist, noch viel bunter. glücklicher und viel, viel schöner.

      Nochmals vielen Dank für Deine lieben Worte.

      Herzliche Grüße sendet,
      Deine Christine! ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

  3. „When I must leave you for a little while
    Please do not grieve and shed wild tears
    And hug your sorrow to you through the years,
    But start out bravely with a gallant smile;
    And for my sake and in my name
    Live on and do all things the same.
    Feed not your loneliness on empty days,
    But fill each waking hour in useful ways,
    Reach out your hand in comfort and in cheer
    And I in turn will comfort you and hold you near;
    And never, never be afraid to die.
    For I am waiting for you in the sky!“

    Helen Steiner Rice

    Gefällt 2 Personen

  4. Liebe Christine, es war so tapfer von Dir an der Seite Deiner Freundin geblieben zu sein, ihr den Weg der Erlösung erleichtert zu haben, ihre Hand gehalten zu haben. Man kann es nicht so gut in Worte fassen, es ist so schwer…
    Ich drück Dich und ein Stern wird immer besonders für Dich leuchten, da oben am Himmelszelt. LG Maren ❤️

    Gefällt 1 Person

    1. Ach liebe Ann,
      vielen Dank für die herzlichen Worte, aber die Emotionen müssen raus und das gehört auch zum Verarbeiten dazu…. es schmerzt und jeder bewältigt seine Trauer anders…. Sie war einfach eine tolle Frau und Freundin…
      Deine Christine! ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

  5. julemaus1991

    Liebe Christine,
    der Verlust deiner Freundin tut mir von Herzen leid. Ich bin mir sicher, dass sie es dir (auch dort oben) nie vergessen wird, dass du sie bis ganz zum Schluss begleitet hast. Es ist immer sehr schmerzlich einen wichtigen Menschen zu verlieren. Dafür gibt es keine Worte. Mir hilft es immer noch daran zu erinnern, dass wir uns eines Tages wieder sehen und solange halte ich hier die Stellung. Daran glaube ich ganz fest. Und das Lied… *schnief* das passt so gut… Fühle dich ganz ganz fest umarmt!
    Deine Julia

    Gefällt 1 Person

  6. Erneuerung

    Auf den Flügeln der Zeit,
    wird alles getragen –
    durch die Ewigkeit.
    kein Seelchen geht je verloren,
    wird in Gottes Lichte – neu geboren.
    Im Lichtschloss Gottes auferstehen,
    einst werdet ihr euch wiedersehen.

    Monika-Maria Ehliah Windtner
    **
    Mit einer Umarmung von Herz zu Herz!
    M.M.

    Gefällt 1 Person

  7. Heike

    Liebe Christine,
    ich erinnere mich noch gut an den Mädelsabend, den wir gemeinsam verbrachten!
    Zu wissen, jemanden wie Dich an seiner Seite zu haben, wenn das Leben es mal nicht so gut meint, tut unendlich gut!
    Immer wieder geht die Sonne auf und immer wieder beginnt ein neuer Tag….still, erst ganz still.
    Schön eine Freundin wie Dich zu haben 😘😘😘🌹 RIP M.
    Deine Heike

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Heike,
      ja, das war ein toller Abend mit so viel Freude & Spaß…. und wieder einmal stellen wir fest, das Leben kann plötzlich eine andere Richtung nehmen, unberechenbar und traurig sein… aber auch in diesen Momenten ist man Freundin und Begleiterin und steht diese Zeit gemeinsam durch.
      Ich bin auch froh, Dich als Freundin zu haben… ❤ ❤ ❤
      liebe Grüße, Deine Christine!

      Gefällt mir

  8. Du warst ihr – so wie es sich hier liest – bestimmt auch eine sehr gute Freundin. Und das ist eines der größten Geschenke, das du ihr besonders während der letzten Tage sicher machen konntest. Vielleicht kann dich dieser Gedanke ein ganz klein wenig trösten.
    Liebe Grüße, Achim

    Gefällt 1 Person

  9. Jana

    Liebe Christine, wieder bewundere ich deine Ausdrucksstärke und Wortwahl. In diesen Dingen, gefühlvoll schreiben überhaupt in Sachen Gefühl, bin ich eine Null.

    Manchmal sogar ein Gefühlstrampel :((.

    Schöne Zeit dir jetzt – deiner Freundin nach diesem Leben.

    Grussle Jana

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Jana,
      Dankeschön, das sind meine Gefühle in diesem Moment, die dann raus müssen, aufgeschrieben werden wollen, aus dem Bauch herauskommen und wirklich nur ICH sind… Ich denke auch Du kannst das, versuche es mal ….
      Danke für die Wünsche und bis bald liebe Jana… <

      Gefällt mir

    1. Danke liebe Claudia, ich habe lange über diesen Beitrag nachgedacht… soll ich ihn posten oder aber nicht… aber ich denke, Ihr gehört zu meinem Leben dazu und auch mein Leben ist nicht immer nur lustig, positiv und mit tollen Ereignissen gespickt. Ich freue mich sehr über die lieben Worte, die gut tun und aufbauend sind. Vielen Dank! ❤

      Gefällt 1 Person

  10. … So lange wie es dauert,
    finde ich eine gute Antwort!

    Es ist eine bereichernde Erfahrung,
    einen sterbenden Menschen zu begleiten.

    Wir fühlen uns hilflos manchmal,
    spüren die Zuversicht trotz allem immer wieder,
    spüren das Hiersein jetzt,
    aber auch noch weit darüber hinaus!

    Wenn es aus ist,
    ist es nicht zu Ende!
    Immer wird sie bei Dir sein.
    Und doch ist auch der irdische Schmerz
    unendlich groß!

    Lachen und Weinen.
    Das Leben ist schön!

    Gefällt 1 Person

  11. Liebe Christine,

    ich sende Dir viel Kraft für die Bewältigung dieser traurig bewegenden Zeit!
    Und für Deine Freundin wünsche ich von ❤ einen sanften Übergang und eine gute Reise in die neue Welt! In dieser neuen Welt werdet ihr Euch irgendwann wieder treffen, da bin ich mir sicher! Sie sollte nur die Erste sein, die dort ankommt!

    Ich wünsche Dir das aller💕❤😘 und pass auf Dich auf!

    ❤ Grüße Babsi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s