Stille …

Stille Nacht! Heilige Nacht! …

Ihr Lieben,

dies ist mein letzter Beitrag in diesem Jahr. Eigentlich war mein Berlin-Beitrag schon fertig, aber irgendwie war er nicht rund und alles hört sich fad und schal nach den grauenhaften Ereignissen in Berlin an. Es fühlt sich nicht richtig an und deshalb werde ich ihn einfach löschen.

Stille Nacht, heilige Nacht spüre ich zur Zeit leider gar nicht.

Ich denke es ist an der Zeit zur Ruhe zu kommen, nachzudenken wie wir Menschen mit der Welt, mit uns umgehen. Überall Kriege, Attentate und Unmenschlichkeit. Es wird Zeit umzudenken und ich habe ein sehr schönes Bild zu diesem Thema zugeschickt bekommen.

Es spricht wirklich für sich….

Mehr ist dem nicht hinzuzufügen.

Außer: Geht liebevoll und menschlich miteinander um, beendet die Kriege und das Leid, kommt zur Ruhe und entkommt der Hektik und dem Stress.

Ich für meinen Teil werde mich auch ein wenig besinnen und über das vergangene Jahr nachdenken, mir Gedanken zum neuen Jahr machen und ein wenig die Seele baumeln lassen, um Energie zu sammeln.

Euch wünsche ich von Herzen:

Menschlichkeit, Herzlichkeit und ganz viel Liebe! ❤️️

Frohe besinnliche Weihnachten 🎄 und

einen guten Rutsch in das Neue Jahr 2017!

❤️️

Deine Christine!

❤️️

Photo by Pixabay

Advertisements

21 Gedanken zu “Stille …

  1. Liebe Christine,
    vielen Dank für den guten, nachdenklich stimmenden Beitrag. Auch dir und deiner Familie ein schönes, friedliches Weihnachtsfest und schon jetzt alles Liebe und Gute für das kommende Jahr!

    Liebe Grüße, Achim (und natürlich Nacho)

    Gefällt 1 Person

  2. Heike

    Liebe Christine,
    der Hektik und dem Stress in der Vorweihnachtszeit können wir durch gezielte Planung entgehen – nicht aber dem Leid, das uns durch Andere zugefügt wird. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt sollte auf das kommende Fest einstimmen, nicht Angst aufbauen. Gerade weil diese ganzen Attentate so unvorhersehbar sind, schüren sie doch gerade die Angst!

    Wir wünschen Dir und Deinen Lieben ruhige und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch in ein friedvolleres Jahr 2017, eine gute und vor allem schubfreie Zeit!
    Freue mich jetzt schon auf unser Wiedersehen
    Deine Heike 💝🎄🌟🎁🍾❄️☃️🍄🍀😘😘😘

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Heike,
      ja, dieses Attentat sitzt einem immer noch in den Knochen und ich verspüre so gar keine Lust, etwas Erlebtes aus Berlin zu berichten. Es macht unheimlich traurig…
      Ich wünsche Euch auch, frohe und besinnliche Weihnachten und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen 🙂 ❤ ❤ Herzliche Grüße, sendet, Deine Christine! ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s