Bulgur Sommerloch Rezept

Sommer, Sonne, Sonnenschein, aber Bulgur…

… geht bei mir doch irgendwie immer, auch wenn der diesjährige Sommer ein wenig „mau“ ausfällt. 😉

Salat und schnelle Rezepte liebe ich besonders, da kommt mir dieses Rezept meiner Schwester natürlich sehr gelegen.

Hier nun mein Tipp für das Sommerloch und für jede Grillparty ideal geeignet:

Erst einmal den Bulgur laut Verpackung abwiegen und mit der doppelten Menge an Wasser aufkochen, dann 10 Minuten quellen lassen.

Die Kochzeit nutze ich, um die Zutaten klein zu schneiden.

Das ist nämlich das Gute daran! Man muss nicht lange stehen, kann die Zeit im Sitzen sinnvoll nutzen und ist schnell fertig. 🙂

1 kleines Glas schwarze Oliven, Tomaten, Fetakäse, ein Bund glatte Petersilie.

Ganz nach Belieben kann man auch Lauchzwiebeln, Paprika, eine Knoblauchzehe und und und zufügen.

Da ist wirklich alles erlaubt! Deine Entscheidung! Dein Geschmack!

Den ausgekühlten Bulgur vermische ich mit einer Paste, sehr gerne nehme ich hierfür die Bio Streichcreme → Tomate-Basilikum. Auch hier kann man variieren.

Das A und O für dieses Gericht ist tatsächlich die Paste! Bitte vorher probieren, da das der Hauptgeschmacksträger sein wird.

2- 3 Esslöffel vermenge ich also mit dem Bulgur. Alle weiteren klein geschnittenen Zutaten hebe ich locker unter. Salz und Pfeffer dürfen nicht fehlen und Voila!

Warm oder gekühlt ein wahrer Genuß!

Die PDF Datei könnt ihr hier herunterladen: Bulgur Sommerloch Rezept

Für heute wünsche ich einen schönen Tag, einen schönen Sommer mit vielen Grillpartys und einen guten Appetit!

Deine Christine!

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Bulgur Sommerloch Rezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s